Neue Eigentümer stehen fest

Neue Eigentümer stehen fest

München / Hamburg, 25. Januar 2018 Jetzt ist es offiziell: Das Family-Office der Hamburger Familie Otto hat die neuen Investoren von Sympatex Technologies vermittelt. Nach der erfolgreichen Restrukturierung der Smart Solutions Holding (Mutterunternehmen der Sympatex Technologies GmbH) Anfang Dezember 2017 und der Abwägung der vorliegenden Kaufgebote wird der Münchner Hersteller von Funktionstextilien zukünftig von Mitgliedern der Otto Familie gehalten und von der KG CURA Vermögensverwaltung betreut.

Nach Ablauf der gesetzlichen Anfechtungsfrist der Bond-Restrukturierung steht nun einem erfolgversprechenden Weg in die Zukunft nichts mehr entgegen. Sympatex bleibt weiterhin als unabhängiges Unternehmen tätig. Es sind keinerlei strukturelle oder personelle Veränderungen geplant, auch die Sympatex Firmenzentrale bleibt weiterhin Unterföhring bei München.

„In Deutschland steht kein Name für mehr Glaubwürdigkeit bei dem Thema soziale und ökologische Unternehmensverantwortung als die Familie Otto“, so Dr. Rüdiger Fox, CEO Sympatex Technologies. „Mit unserer konsequenten Ausrichtung auf Innovation für nachhaltige Funktionstextilien können wir uns daher keine bessere Heimat vorstellen. Wir freuen uns jetzt schon darauf, den Ausbau der Beziehungen mit der wachsenden Zahl an Kunden fortzusetzen, die ihre ökologische Verantwortung sowie die offensichtlichen zukünftigen Marktforderungen ernst nehmen“, ergänzt er.

Guaranteed Green – Die klimaneutrale und recyclingfähige Sympatex-Membran

Als einer der weltweit führenden Anbieter ist Sympatex® seit 1986 Synonym für Hightech-Funktionsmaterialien in Bekleidung, Schuhen, Accessoires und technischen Anwendungsbereichen. Sympatex entwickelt, produziert und vertreibt gemeinsam mit ausgewählten Partnern weltweit Membrane, Laminate und Funktionstextilien sowie Fertigfabrikate. Die Sympatex-Membran ist optimal atmungsaktiv, 100% wind- und wasserdicht sowie klimaregulierend. Sie ist zu 100 Prozent recycelbar, bluesign® approved und mit dem „Oeko-Tex-Standard-100“ Zertifikat ausgezeichnet. Zudem ist sie PTFE-frei und PFC-frei. Die Technologien und Prozesse basieren auf dem Prinzip von ökologischer Verantwortung und Nachhaltigkeit unter besonderer Berücksichtigung eines optimalen Carbon Footprints. Sympatex ist weltweit mit Verkaufsbüros und Niederlassungen vertreten. Weitere Informationen auf www.sympatex.com

PR Kontakt:

Sympatex Technologies GmbH
Sonja Zajontz
Feringastraße 7A
85774 Unterföhring
Mail sonja.zajontz@sympatex.com
T +49 (0)89 940058 300

Pressebilder

Ansichtsgalerie (hochauflösende Bilder finden Sie unter Downloads)

Downloads

Die Pressemitteilung inklusive sämtlicher hochauflösender Pressebilder finden Sie hier zum Download.

Download